Das Stipendienprogramm der FH Wedel



Wir fördern begabte junge Menschen mit einem Stipendienprogramm an der Fachhochschule Wedel. Ziel des Programms ist es, engagierte und leistungsorientierte Studierende finanziell und inhaltlich zu unterstützen. Alle Studierenden der FH Wedel aus den Fachbereichen Informatik, Technische Informatik, Medieninformatik und Wirtschaftsinformatik können sich ab dem zweiten Semester für das Stipendienprogramm bewerben. Die Aufnahme erfolgt auf der Grundlage der Studienleistungen im ersten Semester und eines persönlichen Gesprächs.

 

Finanziell unterstützen wir die Studierenden mit der Übernahme der Studiengebühren ab dem Semester der Bewerbung. Daneben werden die zwei sechsmonatigen Praxissemester zusätzlich monatlich vergütet. In den zwei Praxissemestern sind die Stipendiaten in Entwicklungsprojekte eingebunden, in denen die Softwareprodukte für den Versicherungsmarkt weiter entwickelt werden.

Sie helfen mit, innovative Lösungen auf Basis von Java-Entwicklungsplattformen zu erstellen und üben in kleinen interdisziplinären Teams selbst Verantwortung zu tragen. Dabei durchlaufen die Stipendiaten ein internes Fortbildungsprogramm und werden während ihrer Praxissemester bei uns und der Bachelor-Thesis durch erfahrene Mentoren betreut.


Bewerben Sie sich hier für das Stipendienprogramm:

Informationen FH Wedel
Fachhochschule Wedel
Ansprechpartnerin: Frau Gerit Kaleck
klk[at]fh-wedel.de